Ein Hamster zieht ein

Wenn ein Hamster einziehen soll, ist das immer ein Abenteuer. Wir helfen dir gerne bei der Gehegeauswahl, der Einrichtung und der Suche nach dem richtigen Futter.

Hier findest du die grundsätzlichen Voraussetzungen für das Heim deines neuen Haustiers.
Bei manchen Tieren sind die Anforderungen etwas anders, dies steht dann bei der Vorstellung des Hamsters und bezieht sich auf seine speziellen Bedürfnisse. Manchmal möchte ein Hamster zum Beispiel größer wohnen oder brauch Ausgang in einem gesicherten Auslauf.

Wir vermitteln nur gegen eine Schutzgebühr.

Wichtig:
Wir vermitteln Hamster nur in Einzelhaltung, denn diese kleinen Nager sind solitär lebend.
Oft liest man, das Campbell Zwerghamster in Gruppen gehalten werden können. Das stimmt, ist aber nur etwas für sehr erfahrene Halter. Zudem gibt es in Deutschland nur wenige seriöse Zuchten mit artreinen Campbells. Diese Züchter nehmen ihre Tiere auch wieder zurück, wenn die Haltung unmöglich wird. 
Deshalb findet ihr bei uns nur Hamster, die eine Singlewohnung beziehen möchten.

Auch wichtig:
Gitterkäfige und Glasbecken mit Gitteraufsatz sind für Hamster nicht geeignet. Hamster, mit Ausnahme von chinesischen Streifenhamstern, sind höhenblind und haben keine Daumen, weshalb sie zwar klettern, aber sehr schlecht darin sind. Es besteht erhebliche Verletzungsgefahr!

Vermittlungsvoraussetzungen

Goldhamster 

Created with Sketch.

Mindestgröße: 
> 6000qcm, ab 50cm Höhe

Streukante: 
> ab 25cm

Laufrad:
> ab 28cm 

Sandbad:
> ab 25x25cm, Chinchillasand

Mehrkammernhaus: 
> Eingänge ab 7cm Durchmesser
> aus Laubholz

Verstecke:
> Eingänge ab 7cm Durchmesser 

> Keramik oder Laubholz

Futter:
> Futterkrämerei
> Futterparadies
> Mixerama
> Samtpfötlishop (Schweiz)

Nadelholz ist nicht für Hamster geeignet. Das Harz verklebt die Backentaschen und die Gegenstände werden mit langen Tackernadel zusammengehalten. Verletzungsgefahr!



Zwerghamster

Created with Sketch.

Mindestgröße: 
> 6000qcm, ab 50cm Höhe

Streukante: 
> ab 25cm

Laufrad 
> ab 25cm

Sandbad:
> ab 25x25cm, Chinchillasand

Mehrkammernhaus: 
> Eingänge ab 5cm Durchmesser
> aus Laubholz

Verstecke:
> Eingänge ab 5cm Durchmesser
> Keramik oder Laubholz

Futter:
> Futterkrämerei
> Futterparadies
> Mixerama
> Samtpfötlishop (Schweiz)

Nadelholz ist nicht für Hamster geeignet. Das Harz verklebt die Backentaschen und die Gegenstände werden mit langen Tackernadel zusammengehalten. Verletzungsgefahr!

Roborowski 

Created with Sketch.

Mindestgröße:
> 6000qcm, ab 50cm Höhe

Streukante:
> ab 25cm

Sandbad:
> 1/3 der Grundfläche

Mehrkammernhaus:
> Eingänge ab 5cm Durchmesser
> aus Laubholz

Verstecke:
> Eingänge ab 5cm Durchmesser
> Keramik oder Laubholz

Futter:
> Futterkrämerei
> Futterparadies
> Mixerama
> Samtpfötlishop (Schweiz)

Nadelholz ist nicht für Hamster geeignet. Das Harz verklebt die Backentaschen und die Gegenstände werden mit langen Tackernadel zusammengehalten. Verletzungsgefahr!

Chinesische Streifenhamster 

Created with Sketch.

Mindestgröße:
> 6000qcm, ab 60cm Höhe

Streukante:
> ab 25cm

Sandbad:
> ab 25x25cm, Chinchillasand

Mehrkammernhaus:
> Eingänge ab 5cm Durchmesser
> aus Laubholz

Verstecke:
> Eingänge ab 5cm Durchmesser
> Keramik oder Laubholz

Futter:
> Futterkrämerei
> Futterparadies
> Mixerama
> Samtpfötlishop (Schweiz)

Nadelholz ist nicht für Hamster geeignet. Das Harz verklebt die Backentaschen und die Gegenstände werden mit langen Tackernadel zusammengehalten. Verletzungsgefahr!